CDU-Kreisverband startet mit neuem Vorstand (mit Video)

Zum Video bitte Bild anklicken.

 

 

Kattendorf / Kreis Segeberg. Auf ihrer ersten Kreisvorstandssitzung nach den Neuwahlen auf dem Kreisparteitag legte der Segeberger Kreisvorstand unter der Leitung ihres Vorsitzenden Ole Plambeck die ersten Schritte für die Zeit nach der Bundestagswahl fest.

Der stellvertretende Landrat Kurt Barkowsky und der ehemalige CDU-Landesvorsitzende und Europaabgeordnete Reimer Böge wurden von dem Kreisvorstand im Kooptionsverfahren als sachverständige zusätzliche Mitglieder einstimmig aufgenommen.

Der CDU-Kreisverband wird auf der Bundes-Kreisvorsitzendenkonferenz  am 30. Oktober in Berlin durch den stellvertretenden Kreisvorsitzenden und Landtagskandidaten Sönke Siebke vertreten. Vorab veranstalten die Christdemokraten am 28. Oktober im Kreis Segeberg eine digitale Ortsvorsitzendenkonferenz um die Stimmungen aus den Ortsverbänden aufzunehmen und auf Bundesebene einzubringen.

In Zukunft werden sich die Mitglieder in Kreisfachausschüssen für Digitales, Landwirtschaft, Umwelt, Wirtschaft und Mobilität einbringen können. Es wird einen mitgliederoffenen Kreisverbandsausschuss geben. Der neue Vorsitzende wird zudem eine Vielzahl von Ortsterminen wahrnehmen.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Die KPV Segeberg gratuliert Ole Plambeck

Sülfeld – Am Sonnabend wählte die Kreis CDU einen neuen Vorstand. Gero Storjohann trat nicht erneut zur Wahl an. Sein Nachfolger, der Landtagsabgeordnete Ole Plambeck wurde mit 125 Ja-Stimmen (94,7 %) in der Sporthalle Sülfeld gewählt. Der neue CDU Chef ist gleichzeitig Landesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV). Aus diesem Grund gratuliert der KPV Kreisverband Segeberg besonders herzlich und nicht ohne Stolz. Die stellvertretende KPV Kreisvorsitzende Melanie Haak (Kattendorf) wurde auch stellvertretende Vorsitzende im CDU Kreisverband. Der KPV Vorsitzende Uwe Voss und Sönke Ehlers, der KPV-Mitgliederbeauftragte werden sich zukünftig als Beisitzer in die CDU-Vorstandsarbeit einbringen.

„Ein großartiger Erfolg für unsere Vereinigung und eine tolle Anerkennung für unsere Aktivitäten,“ kommentiert Uwe Voss die Vorstandswahlen. Gleichzeitig gratuliert die KPV allen weiteren gewählten Vorstandsmitgliedern.

Danke Gero Storjohann
Einen besonders herzlicher Dank der KPV gilt Gero Storjohann. Nach 24 als CDU Kreisvorsitzender trat der Bundestagsabgeordnete nicht erneut zur Wahl an. . Herzlichen Glückwunsch zur Ernennung als Ehrenvorsitzender vom CDU Kreisverband Segeberg.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Danke Gero Storjohann – Das Video

Zum Video bitte anklicken

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ole Plambeck ist neuer CDU Kreisvorsitzender

Ole Plambeck zum neuen CDU-Kreisvorsitzenden gewählt. – Vorgänger Gero Storjohann zum Ehrenvorsitzenden vom CDU Kreisverband Segeberg ernannt.

Der geschäftsfürhrende Vorstand vom CDU Kreisverband Segeberg (vlnr.) Angelika Hahn-Fricke, Patrick Pender, Melanie Bernstein, Sönke Siebke, Katja Rathje-Hoffmann, Ole Plambeck, Maren Storjohann, Carsten Nissen und Ursula Michalak.

Gleichberechtigte Partner im neuen CDU Kreisvorstand: Die Beisitzer/innen: (vlnr.) Constanze Rode, Uwe Voss, Viktoria Gloyer, Vorsitzender Ole Plambeck, Thomas Volkland, Margitta Neumann und Sönke Ehlers. Nicht im Bild: Dieter Glage, Joannis Stasinopoulos und Ruth Weidler.

Gero Storjohann zum Ehrenvorsitzenden vom CDU Kreisverband Segeberg gewählt

Sülfeld – Am Sonnabend wählte die Kreis CDU einen neuen Vorstand. Gero Storjohann trat nicht erneut zur Wahl an. Sein Nachfolger, der Landtagsabgeordnete Ole Plambeck aus Henstedt-Ulzburg schlug unter Beifall vor, seinen verdienten Vorgänger zum Ehrenvorsitzenden vom CDU Kreisverband Segeberg zu ernennen. Die ca. 130 teilnehmenden Mitglieder folgten diesem Antrag einstimmig. Als Bundestagsabgeordneter wird Gero Storjohann entsprechend der CDU Satzung als Gastmitglied ohnehin weiter im Vorstand mitwirken.

Mit 125 Ja-Stimmen (94,7 %) und 7 Nein-Stimmen war zuvor der neue Vorsitzende Ole Plambeck gewählt worden.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Kreisverband Segeberg feiert 75-jähriges Jubiläum auf Kreisparteitag


Am Montag, 31.  Mai beging der CDU Kreisverband Segeberg sein 75-Jähriges Jubiläum. In einer Video-Ansprache dankt der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann  seinen Mitgliedern für das Engagement.

Wegen der Corona-Pandemie feiern die Christdemokraten dieses Jubiläum verspätet auf ihrem Mitgliederkreisparteitag am Samstag 2. Oktober um 11.30 Uhr in der Sporthalle Sülfeld. Als besonderen Gast erwartet  der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann an seinem letzten Tag als CDU Kreisvorsitzender den CDU Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Daniel Günther.

„Seit 75 Jahren ist die CDU Kreispartei maßgeblich an der Entwicklung der Kommunen und des Kreises beteiligt. Ich danke allen Christdemokraten im Kreis Segeberg, die sich in den letzten 75 Jahren für unsere Grundsätze Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit eingesetzt haben. Die soziale Marktwirtschaft und die Bewahrung der Schöpfung sind auch vor Ort unsere Leitlinien. Das gilt auch für die Freiheit der Einzelnen und der damit verbundenen Eigenverantwortung der einzelnen Menschen und kleineren Einheiten. Mein Dank gilt insbesondere unseren ehrenamtlich engagierten Mitgliedern im Kreistag und in den Städten, Dörfern und Gemeinden. Wir haben in der CDU vor Ort 75 Jahre des Friedens, Wiederaufbaus, Wiedervereinigung und das Zusammenwachsens von Europa als treibende Kraft mitgestaltet. Wir wollen auch in Zukunft hier im Kreis Segeberg, im Land Bund und Europa ganz vorn dabei sein,“ dankt Gero Storjohann seinen Mitgliedern für das Engagement in den letzten 75 Jahren.

Veröffentlicht unter Allgemein |