Top-Videos: Angela Merkel im Hansa Park und Wahlaufruf von Reimer Böge

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Wahlaufruf vom CDU Landesvorsitzenden Reimer Böge

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann und Wolfgang Börnsen besuchen das Kleine Theater in Wahlstedt

(vlnr.) Gero Storjohann MdB, Wolfgang Börnsen MdB, Horst Kornelius, Dr. Axel Bernstein MdL, Bürgermeister Matthias Bonse und die Kreistagskandidaten Kay Schurna und Fritz-Jürgen Stockhausen.

(vlnr.) Gero Storjohann MdB, Wolfgang Börnsen MdB, Horst Kornelius, Dr. Axel Bernstein MdL, Bürgermeister Matthias Bonse und die Kreistagskandidaten Kay Schurna und Fritz-Jürgen Stockmann.

Wahlstedt  – Wolfgang Börnsen war am Donnerstag der Einladung seines Bundestagskollegen Gero Storjohann gefolgt, um sich ein Bild vom erfolgreichen „Kleinen Theater“  mit seinen 413 Plätzen als zu machen. Der Vorsitzende des Arbeitskreises Kultur und Medien der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zeigte sich beeindruckt von der  Arbeit des Vereins „Wahlstedter Kulturring“, der  die Kultureinrichtung  am Markt unterhält.  

Besucher-WEB „In  der Spielzeit 2012/13 werden rund 60 Veranstaltungen durchgeführt. Die Auslastung liegt bei 95%. Jede Eintrittskarte  wird lediglich mit einem Euro bezuschusst.  Dazu trägt auch die gute Zusammenarbeit mit der Politik und der heimischen Wirtschaft als Sponsoren bei. Im  Wesentlichen wird die gute Bilanz durch das ehrenamtliche Engagement von ca. 20 der 550 Mitglieder in ca. 6.000 unbezahlten Überstunden möglich gemacht“, berichtet Horst Kornelius, der stellvertretende Vorsitzende den Politikern nicht ohne Stolz.

,Für das Projekt „Jugend ins Theater“ empfiehlt Börnsen, die Einbindung  der Lehrer durch eine Veranstaltung im Kleinen Theater zu sichern.

An der Diskussion nach der Besichtigung der Spielstätte beteiligten sich der Landtagsabgeordnete Axel Bernstein,  Wahlstedts Bürgermeister Matthias Bonse und die  CDU-Kreistagskandidaten Kay Schurna aus Wahlstedt  und  Fritz-Jürgen Stockmann aus Norderstedt. Stockmnn  kündigte an,  eine Kulturstiftung für den Kreis Segeberg aufbauen zu wollen. Er ist in der Kulturpolitik sehr erfahren und hat bereits die erfolgreiche Kulturstiftung Norderstedt ins Leben gerufen. Die Unterstützung  von Gero Storjohann und den teilnehmenden CDU-Politikern wurde ihm auf  dem Treffen zugesichert.

„Die Kulturstiftung Norderstedt hat das kulturelle Leben in der Stadt wesentlich bereichert, neue Netzwerke innerhalb der Kulturszene geschaffen, das vorhandene künstlerische Potential optimiert und nach dem Motto `Talente werden entdeckt – Talente werden geweckt‘  das kulturelle Leben in Norderstedt wesentlich mitgeprägt. So eine Stiftung wünsche ich mir auch für den Kreis Segeberg“,  so Gero Storjohann.

Von dieser Kulturstiftung würde  auch das Kleine Theater in Wahlstedt profitieren

Veröffentlicht unter Allgemein |

Landtagspräsident Klaus Schlie besucht die Firmengruppe Pelz in Wahlstedt

Wahlstedt/Sievershütten – Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Dr.  Axel Bernstein und Wahlstedts  Bürgermeister Matthias Bonse besuchten am Mittwoch Landtagspräsident Klaus Schlie die Firmengruppe Pelz in Wahlstedt. Die Politiker zeigten sich beim Firmenrundgang mit einem der Seniorchefs, dem  74-jährigen  Manfred Pelz stark beeindruckt von der Firma mit 600 Mitarbeitern die täglich 150 Tonnen Watteprodukte produziert. „Mit den  Firmenbesuchen demonstrieren wir die Anteilnahme des gesamten Parlaments an der Wirtschaft und Arbeitsplätzen im Land. Wir nehme Anregungen und Kritik gern für unsere  politische Arbeit mit nach Kiel. Anschließend ging es weiter nach Sievershütten. Dort wurde  der Ernst Steenbuck, der Vorsitzende  vom Heimatverein des Kreises Segeberg vom Landtagspräsidenten für seine Verdienste mit einer besonderen Urkunde geehrt.

Beim Rundgang zwischen den Produktionshallen der Firma Pelz: Wahlstedts Bürgermeister Matthias Bonse, Dr. Axel Bernstein MdL, Landtagspräsident Klaus Schlie und Manfred Pelz.

Watte-WEBWahlstedt/Sievershütten – Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Dr.  Axel Bernstein und Wahlstedts  Bürgermeister Matthias Bonse besuchten am Mittwoch Landtagspräsident Klaus Schlie die Firmengruppe Pelz in Wahlstedt. Die Politiker zeigten sich beim Firmenrundgang mit einem der Seniorchefs, dem  74-jährigen  Manfred Pelz stark beeindruckt von der Firma mit 600 Mitarbeitern die täglich 150 Tonnen Watteprodukte produziert.

„Mit den  Firmenbesuchen demonstrieren wir die Anteilnahme des gesamten Parlaments an der Wirtschaft und Arbeitsplätzen im Land. Wir nehme Anregungen und Kritik gern für unsere  politische Arbeit mit nach Kiel.

Anschließend ging es weiter nach Sievershütten. Dort wurde  der Ernst Steenbuck, der Vorsitzende  vom Heimatverein des Kreises Segeberg vom Landtagspräsidenten für seine Verdienste mit einer besonderen Urkunde geehrt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Das Team der CDU in Wahlstedt ist für die Kommunalwahl bereit

CDU Wahlstedt stellt sich für die Kommunalwahl auf:
„Dieses Team will Verantwortung übernehmen!“

 Auf ihrer Mitgliederversammlung am 20. Februar 2013 haben die Mitglieder der CDU Wahlstedt die Direktkandidaten für die Stadtvertretung sowie die Liste aufgestellt. Der Vorstand hatte sowohl für die Direktkandidaturen als auch für die Liste einen Vorschlag präsentiert, dem jeweils einstimmig gefolgt wurde. Unter den 25 stimmberechtigten Mitgliedern, die an der Veranstaltung teilnahmen, war auch Wahlstedts Bürgermeister Matthias Bonse, der lange Jahre selbst der Stadtvertretung angehört hatte.

 „Wir treten mit einer guten Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern und neuen Gesichtern an, die alle in Wahlstedt verwurzelt sind und die Lust haben, im Team unsere Stadt nach vorne zu bringen“, freute sich Dr. Axel Bernstein, MdL als Ortsvorsitzender.

 In den fünf Wahlkreisen kandidieren für die CDU:

 Wahlkreise:

I: Klaus Harm, Horst Kornelius

II: Kirsten Hauk, Bernd Woyda

III: Claus Lucas, Matthias Malassa

IV: Jan Christoph, Angelika Pryl

V: Norbert Dehmel, Kay Schurna

Die Liste wird von Bürgervorsteher Horst Kornelius und dem Fraktionsvorsitzenden Jan Christoph angeführt. Den letzten Listenplatz übernahm der Ortsvorsitzende Dr. Axel Bernstein: „Für mich als Abgeordneter ist die enge Anbindung an die Kommunalpolitik wichtig. Deshalb möchte ich auch in Zukunft der örtlichen CDU-Fraktion anghören.“

 Liste:

1. Horst Kornelius

2. Jan Chrsitoph

3. Kirsten Hauk

4. Klaus Harm

5. Claus Lucas

6. Angelika Pryl

7. Matthias Malassa

8. Bernd Woyda

9. Norbert Dehmel

10. Kay Schurna

11. Yiksel Fidan

12. Ulrich Papenburg

13. Beate Kruse

14. Götz Resenhöft

15. Michael Schönfeldt

16. Benedikt Platner

17. Melanie Bernstein

18. Rainer Lietsch

19. Wolfgang Breuß

20. Rolf Meenen

21. Jörn Schindler

22. Klaus Käshammer

23. Walter Schuckart

24. Dr. Wolfgang Bambas

25. Hendrik Zloch

26. Dr. Axel Bernstein

Veröffentlicht unter Allgemein |